Var

Var Provence Südfrankreich Mondäne Perle des Var: Saint Tropez an der Cote d`Azur

Das Departement Var in der Provence: Von der Mittelmeerküste der Provence im Süden bis zu den Bergen und Ebenen im Norden umfasst das Provence-Departement Var in Südfrankreich ganz verschiedenartige Landschaften. Im südlichen Küstenstreifen des Var dominieren die stark bewaldeten Bergketten des Ste-Baume-, des Maures- und des Estérel-Massivs. Die Region dahinter ist ein Weinanbaugebiet, und die Weine der Provence aus dem Departement Var sind ebenso wie ihre Herkunftsregion durchaus erwähnenswert.

Noch weiter nördlich im Var sind die kleinen Dörfer über oder auf die Hügel gebaut, dazwischen liegen Wasserfälle, Höhlen und wiederum Weingärten. In diesem von Tourismus noch wenig erschlossenen Landstrich ist es ziemlich ruhig, vom Lärm und Rummel der Côte d’Azur ist dort nicht zu spüren, und die Urlauber im südfranzösischen Var geniessen diesen Vorteil, neben den obendrein günstieren Mieten für ein Ferienhaus im Var.

Der Küstenstreifen selbst bietet ein breites Spektrum von Attraktionen, von der kosmopolitischen Großstadt Toulon über die Iles de’Hyères mit der wilden Schönheit ihrer Natur bis zu den vornehmen Sommerfrischen Hyères und Bandol und dem Strandleben des einstigen armen Fischerdorfes im Var: St-Tropez, die mondäne Perle, in deren Hafen die wohl teuersten Yachten in ganz Südfrankreich regelmässig festmachen. Ferienhäuer in Var sind trotzdem durchaus bezahlbar, wenn man nicht die ersbeste, völlig überteuerte Villa in Strandnähe mietet.

Im Departement Var ist der Tourismus ein ebenso bedeutender Wirtschaftszweig wie der Weinbau. Für die meisten visages pâles („Bleichgesichter“), so nennen die Einheimischen im Var die Sommergäste) ist die viel befahrene A8, die das Departement von Osten nach Westen durchzieht, die nördliche Grenzlinie des Urlaubsgebiets. Andere haben sich in den Hügeln zwischen St-Tropez und dem nordwestlich gelegenen Aups Bauernhäuser renoviert oder elegante, moderne Villen bauen lassen, sie sie als Sommerresidenz nutzen. Allein im oberen und mittleren Departement Var soll es mehr als 25 000 Zweitwohnsitze geben.

Wer sich im Provence-Urlaub jedoch jenseits der Autobahn auf Entdeckungsreisen begeben möchte, stößt im Departement Var auf ganz andere, verborgene Schönheiten. Dort trifft man alles an, was einem beim Stichwort Provence einfällt: hübsche Plätze mit schattigen Platanen, jede Menge mittelalterlicher Bauwerke und überall das helle pastellfarbene Licht der Provence. In Lorgues heißt es: „Ici on vit vieux et heureux. » (Hier lebt man glücklich und wird alt.) Wer wollte da das Gegenteil behaupten!

Foto: VoyageMedia

Fréjus (Var) Provence Südfrankreich

Fréjus

Die Geschichte der provenzalischen Stadt an der Cote d'Azur wird nur übertroffen von einem der schönsten Argumente für Provence-Urlaub in Frejus.

Saint Tropez (Cote d`Azur)

Der Name Saint Tropez (provenzalisch Sant Tropetz) ist Verheißung. Die Bilder aus den ausgelassenen 50er Jahren, als das...
St-Raphaël (Var) Provence Südfrankreich

St-Raphaël

St-Raphaël (Var) Provence Südfrankreich St-Raphaël im südfranzösischen Departement Var der Provence, das fast...
Strandurlaub Var mit Kindern

Gemeinden A - Z

Gemeinden in Var (Provence) Urlaub mit Unterkunft in Var ist meistens Provence-Urlaub am Meer . Baden, Sonnen und am Strand...

Für Entdecker

Lavendel in der Provence

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.