Bootsausflug zu den Calanques

Ausflugstipp Marseille: Bootsausflug zu den Calanques
Ausflugstipp Marseille: Bootsausflug zu den Calanques

Ausflugstipp Marseille: Bootsausflug zu den Calanques (Kalkfelsen Gebiet) und Marseille Küste. Ausflüge in die Umgebung von Marseille lohnen sich vor allem mit Ausflugsbooten: Von den kleinen Schiffen aus kann man die wunderschöne Küste bewundern oder mit dem Boot zu den Friaul-Inseln und dem Chateuax d’If vor Marseille übersetzen.

Ein landschaftliches Juwel der Provence vor den Toren der Stadt sind die Calanques mit ihren eindrucksvollen weißen Felsen, die steil ins Meer hinabfallen. Die fordähnlichen Buchten unterscheidlicher Tiefe und Ausdehnung erstrecken sich über 24 km der Küste entlang von Marseille Les Goudes nach Cassis. Eingeschmiegt in die Kalksteinfjorde mit ihrem kristallklaren Wasser liegen die kleinen Häfen Callelongue, Sormiou oder Morgiou. Sie bieten mit ihren kleinen Häuschen Oasen des Friedens für Fischer und Badegäste.

Die Bootsausflüge (Promenades en Bateaux) starten meist vom alten Hafen von Marseille und dauern je nach gewählter Ausflugstour 2 – 3 Stunden. Der „Vieux Port“ ist zugleich eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt, an dessen Kopfende an jedem Vormittag die Fischer den Fang des Tages zum Verkauf anbieten.
Ausflugsboot in den CalanquesMehrere Bootsunternehmen haben eine Lizenz zum Befahren der Calanque-Küste. Nach dem Verlassen des Hafenbeckens in Marseille drehen die Ausflugsschiffe nach Osten und beginnen einen Bootsausflug, der den Passagieren schon nach kurzer Zeit ungläubiges Stauenen verursacht ob der einzigartigen Schönheit der Küste, die hier noch nicht Cote d’Azur heisst, wohlgemerkt. (Die „echte Cote d’Azur beginnt in Cassis, dem Zielort der Bootstour und zieht sich von hier bis Menton an der Grenze zu Italien)

Dutzende kleine und grosse Landschaftseinschnitte und vorgelagerte Inseln und Inselgruppen auf der Ausflugstour von Marseille nach Cassis machen den zunächst unscheinbaren Bootsausflug zu einer romantischen und aufregenden kleinen Kreuzfahrt. Norwegens Fjorde en miniature scheint man direkt vor dem Bug zu haben, und das absolut klare Wasser lässt die Wassertiefe unglaublich erscheinen – sieht man doch jeden kleinen Stein, jeden Fisch und jede Muschel auf dem Meeresgrund.

Damit die einzigartige Naturlandschaft im Departement (Bouches-du-Rhône) in der Provence erhalten bleibt, kümmert sich eine Sondereinheit der Polizeit mit Booten „Patrouille Bleue“ um die Einhaltung von Umwelt- und Naturschutzvorschriften durch private Bootstouristen.
Für den Bootsausflug zu den Calanques (Kalkfelsen Gebiet) und Marseille Küste stehen mehrere Bootsunternehmen mit modernen Ausflugsschiffen ab Marseille zur Auswahl . Bootsausflüge zu den Calanques können als Tour Marseille-Cassis oder als Bootsausflug – Bootsrundfahrt mit Start und Ziel Marseille gebucht werden.

Anbieter Bootsausflüge Marseille (Auswahl)
ICARD MARITIME
Quai des Belges – Alter Hafen in 13001 Marseille
Homepage: www.visite-des-calanques.com

CROISIÈRES MARSEILLE CALANQUES
74 Quai du port – 13002 Marseille
Homepage: www.croisieres-marseille-calanques.com

Wetterbedingte Fahrplanänderungen für alle Bootsausflüge in Marseille vorbehalten.
Reservierung für Gruppen notwendig! Sonderpreis für Gruppen (ab 12 Personen – 10% Rabatt)

Foto: VoyageMedia

Datum: 30.06.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.