Provence-Urlaub mit Fahrrad

Urlaub mit Fahrrad in der Provence Urlaub mit Fahrrad in der Provence: Am schönsten sind die Pausen...

Urlaub mit Fahrrad in der Provence

Im Urlaub mit dem Rad in die Provence und durch Berge Schluchten und grüne Weinberge der Provence radeln. Radfahren oder auch Radwandern in der sanften Landschaft der Provence oder Fahrradtouren entlang der Cote d’Azur und in den anderen malerischen Provence-Regionen sind sehr beliebte Urlaubsziele vieler Radfahrer unter den Provence-Urlaubern. Das Rad wird wahlweise auf dem Fahrradträger am Auto oder Caravan befestigt und schon geht’s ab Richtung Süden ans Mittelmeer. Längst sind nicht nur Touren- Trekking- und Rennräder im Fahrrad-Urlaub angesagt, auch kreative Fahrradmodelle wie Liegeräder sieht man auf den Radwegen und auf den Strassen der Provence.

Die Provence - Paradies für Rad-Urlauber

Man kann fast ganzjährig mit dem Rennrad in der Provence unterwegs sein. In allen Regionen der Provence sieht man einzelne Rennradfahrer oder ganze Radsportgruppen, die auf sanft hügeligen Landstrassen, schattigen Alleen oder auf steilen Bergpisten und Serpentinen sausen. Vor allem Rennrad-Fans fahren gern auf früheren Etappen der Tour de France, die mit der grössten Radsport-Veranstaltung der Welt regelmässig in der Provence zu Gast ist. In steilen Anstiegen der Seealpen, über Alpenpässe oder am berühmten Mont Ventoux treten die Biker in die Pedale oder geniessen die Schussfahrt hinab in die grünen fruchtbaren Ebenen.

Radeln inmitten unglaublicher Natur, auf Radtouren durch die Gorges, die Schluchten und Täler im Hinterland der Provence (zb. Radfahren in den Gorges de l’Ardeche oder Gorges du Verdon) macht den Urlaub auf dem Rad zu einem unvergesslichen Erlebnis. Körperliche Anstrengungen beim Radeln werden in der Region Provence-Alpes-Cote d’Azur immer wieder belohnt mit spektakulären Aussichten und Landschaftseindrücken. Vielerorts finden die sportlichen Pedaleure Mountainbike-Strecken, auf denen ihr ganzes Können gefordert ist. Querfeldein führen Mountainbike-Touren oder Crossstrecken durch Wälder, über felsigen oder losen Untergrund. Auspowern auf dem Rad und anschliessend baden gehen oder sich an einer klaren Quelle erfrischen – Radler wissen die Provence längst als Urlaubsziel zu schätzen.

Wer es gemütlicher mag und in kleinen Radfahrer-Gruppen geführte Radtouren in der Provence unternehmen möchte, der kann auf zahlreichen Radwanderwegen die Provence entdecken. Radfahren mit Kindern oder Radtouren für Senioren kann man vor allem am Fuss der Berge und im Hinterland der Küsten in der Provence finden. Häufig stehen im Ferienhaus Provence auch Fahrräder bereit. Radwege, Fahrradrouten oder Radwanderkarten finden die Hobbyradler und sportliche Radurlauber in der Provence oft im örtlichen Tourismus-Büro. Hier können radbegeisterte Provence-Urlauber den nächstgelegenen Fahrrad-Verleih finden oder sich zu Fahrradausflügen oder Radtouren anmelden.

Foto: VoyageMedia für Provence-Netz.de

Für Mieter

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Noch mehr Provence-Urlaub...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.