Städte-Reisen Provence Städte-Reisen Provence buchen bedeutet nicht unbedingt Provence-Urlaub in der Stadt, sondern eher provenzalische Ruhe und interessante Urlaubserlebnisse in allen Provence-Regionen wie hier in Aix-en-Provence

Städte-Reisen Provence

Städte-Reisen Provence buchen bedeutet nicht unbedingt Provence-Urlaub in der Stadt. Die schönen Städte der Provence-Regionen laden ganzjährig zu einem Besuch ein. Viele provenzalische Städte gehören zu den beliebtesten Urlaubs- und Reisezielen in Frankreichs Süden in Europa und weltweit! Städtereisen nach Nizza, Cannes, Saint Tropez, Marseille, Antibes und allgemein Städtereisen an die Cote d’Azur sind heiss begehrte Provence-Reisen, meist Busreisen, Gruppenreisen oder Pauschalreisen mit Flug plus Hotel-Übernachtung in ausgesuchten Provence-Hotels. Die grossen Metropolen und die Städte entlang der Küste bieten neben ihrem klangvollen Namen auch grossartige Kulissen für Urlaubs- und Reisebilder aus der Provence, ein riesiges Angebot an Veranstaltungen, Festen und ein buntes Nachtleben. Viele sind auch für ein Wochenende zu zweit, für Hochzeitsreisen oder als Event- oder Clubreise sehr begehrt – kurze Anreise und Billigflieger, TGV-Hochgeschwindigkeitszüge, Autoreisezugin die Provence sowie moderne, komfortable Reisebusse machen es möglich.
Zahlreiche Städtereisen führen auch ins malerische Hinterland der Region Provence-Alpes-Cote d’Azur. Städtereisen nach Avignon oder ins fruchtbare Rhonetal, Grasse, Aix-en-Provence, Grenoble oder Lyon sind für geschichtsinteressierte Provence-Liebhaber, passionierte Weintrinker, Gourmets und bildungshungrige Urlauber hoch interessant. Auch Städte wie Orange und Arles oder Orte wie St. Remy de Provence, die deutliche Spuren ihrer gallo-romanischen Geschichte bewahrt haben, ziehen Touristen auf Städte-Rundreisen magisch an.
Künstler und bedeutende Persönlichkeiten hinterliessen in fast jeder provenzalischen Stadt ihre Spuren, oder wenige Werke. Auf der Städtereise nach Aix-en-Provence kann man Eleonore von der Provence, Königin von England kennenlernen und den grossen Maler Paul Cézanne verfolgen, dessen Wirken durch zahlreiche in den Strassen verlegte Messingplatten in Form von Pflastersteinen belegt wird. Avignon bietet katholische Geschichte mit dem Papstpalast, Marseille südfranzösiches Flair im alten Hafen usw. usw.
Der Karneval in Nizza, das Zitronenfest in Menton, das Mimosenfest in Mandelieu und viele Feste, Feiern und Veranstaltungen wie das Filmfest in Cannes sind allesamt Gründe für eine interessante Städtereise in die Provence. Die Anbieter für Städtereisen und Busreisen, Reisebüros und Flugdatenbanken oder die Fluglinien selbst liefern das ganze Jahr hindurch Informationen zu ihren Destinationen und zu Reisezielen sowie zum Reise-Programm. Je nach Interesse und Reisegrund können die Urlauber ihre Provence-Städtereise im Frühling, im Sommer, Herbst oder Winter buchen. Wer lieber auf eigene Faust die Provence entdecken möchte, sucht sich die passende Unterkunft in der Provence selbst und kann nun selbst entscheiden, welche provenzalischen Städte Orte oder Dörfer er entdecken möchte.

Foto: VoyageMedia / provence-netz.de

Für Mieter

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Noch mehr Provence-Urlaub...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.