Kunstreisen / Kulturreisen

Kunstreisen Kulturreisen Provence Kunstreisen Kulturreisen Provence: In Aix-en-Provence auf den Spuren von Paul Cézanne

Kunstreisen – Kulturreisen in die Provence: Kunst- und Kulturreisen in die Provence ist Bildungsurlaub, Studienreise oder Urlaub auf den Spuren grosser Künstler, vor allem Maler in der Provence.

Die Provence lockte schon immer berühmte Künstler an: Paul Cézanne in Aix-en-Provence und Vincent van Gogh in Arles stehen als berühmte Maler stellvertretend für viele andere, die ihre Utensilien zusammenpackten und in die Provence reisten, um im einzigartigen Licht der Provence ebenso einzigartige Kunstwerke aus Licht und Farben zu schaffen.

Schon die Römer hinterliessen in allen Regionen der Provence zahllose Beweise ihrer Baukunst: Orange, Arles mit römischen Aphitheatern, Saint-Remy-de-Provence mit den Ruinen von Glanum sowie der berühmte Pont du Gard sind als Sehenswürdigkeiten zugleich viel besuchte Kunst- und Kulturstätten der Provence. Noch älter und ebenfalls Kunst sind prähistorische Höhlenmalereien.

Spätestens als die Kirche die provenzalische Stadt Avignon zum Papstsitz erklärte, wurde die Provence zu einem der bedeutendsten europäischen Zentren für Kunst und Kultur. Neben den Malern, die kirchliche Legaten Bischöfe oder reiche Kaufleute porträtierten waren Künstler und Kunsthandwerker aus allen Bereichen gefragt. Vor allem Architekten, und Schreiner, Kunst- und Goldschmiede, Juweliere, Holzschnitzer, Buchbinder, Schneider, Köche und selbst Mundschenke waren allesamt Künstler in ihrem Metier. Hinzu kamen Unterhaltungskünstler Troubadoure, Sänger, Zauberkünstler/Magier und Vertreter der Heilkunst.

Die lange und reichhaltige Geschichte der zahllosen Künste, Kunstrichtungen Kunststile und die Künstler der Provence selbst hinterliessen ihre Spuren im Land zwischen der Rhone im Westen den Alpen im Osten, zwischen der Landschaft der Dauphine im Norden und der Cote d’Azur im Süden.
Unter den vielen Reisenden in der Provence sind denn auch vom kunst- und kulturinteressierten Touristen über Kunststudenten bis zum Kunstprofessor alle Bereiche der Kunst und alle Altersgruppen vertreten.

Reise-Anbieter für Kunstreisen als Bildungsurlaub in der Provence bedienen denn auch ihre Klientel mit einem breit gefächerten Angebot an Urlaubsreisen, meist als Bus- oder Flugreisen in die Provence. Immer mehr private Provence-Touristen buchen zunächst ein Ferienhaus in der Provence und unternehmen Ausflüge mit Führungen zu Architektur und Baukunst, Malerei Bildhauerei oder Landschaftsgestaltung, besuchen die einmaligen Höhlen mit uralten Zeichnungen oder wandeln auf den Spuren der grossen Maler.

In der Provence beherrsscht man nicht nur die schönen und bildenden Künste, deren Ausdruck vor allem berühmte Museen und Opernhäuser sind. Die immerwährende Wanderschaft von Künstlern brachte die Kunst der Parfumherstellung, die Kunst des Kandierens von Früchten und einen exzellenten Weinbau hervor. Welche klassische oder moderne Kunst oder Kunstform dem Provence-Urlauber am liebsten ist, kann jeder selbst entscheiden, Kunstreisen oder Kulturreisen in die Provence sind jedenfalls mehr als ein sommerlicher Malkurs oder ein Foto-Seminar….

Foto: VoyageMedia

Für Mieter

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Noch mehr Provence-Urlaub...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.