Jahreszeiten in der Provence Alle Jahreszeiten in der Provence sind auch Urlaubs- und Reisezeit

Jahreszeiten in der Provence

Die Provence ist zu allen Jahreszeiten beliebtes Urlaub- und Reiseziel. Der jährliche Wechsel von Wetter und Vegetation in den sehr unterschiedlichen Regionen der Provence ermöglicht den Provence-Aufenthalt zu jeder Jahreszeit.

Ob im Frühjahr zum Wandern Rad fahren, Reiten oder zum Segeln an der Cote d’Azur, Sommerurlaub wo alles ausser Wintersport möglich ist, Urlaub im Herbst in der Provence in einem Meer von Farben und Düften oder in der kalten Jahreszeit zum Skifahren oder alpin Sport, die Provence bietet ganzjährig aussergewöhnliche Reise-Erlebnisse. Wer also auf der Suche nach einer passenden Ferien-Unterkunft in der Provence ist, sollte sich über drei Dinge informieren: in welchem Monat des Jahres soll der Provence-Urlaub sein, in welche Region soll die Reise führen und was will man im Urlaub erleben oder unternehmen?

Die vielseitige Landschaft der Provence mit der Mittelmeerküste und dem Rhone-Delta in der Camargue, dem Rhonetal hinauf bis nach Lyon und den Alpen am östlichen Rand der Provence, Schluchten und Täler wie Gorges du Verdon oder Gorges l‘Ardeche, Bergregionen wie die Savoien, Meeralpen, Zentralmassiv oder Alpilles bietet zu jeder Zeit des Jahres völlig unterschiedliche Urlaub und Reise-Voraussetzungen.

An Sonne in der Provence mangelt es nicht

Die Provence ist eine der wärmsten und sonnenreichsten Regionen von Frankreich. Zwischen Alpes-Cote D’Azur und Haute-Provence, Var und Vaucluse bis ins Bouches-du-Rhone scheint die Sonne im Schnitt wird zwischen 2700 – 2900 Stunden pro Jahr. Von der Sonne verwöhnt werden Provence-Urlauber sowohl zur Sommer als auch zur Winterzeit, und aus dem Winterurlaub in der Provence im Februar kann der Reisende durchaus eine leichte Gesichtsbräune als Urlaubsandenken mitbringen.

Allerdings bieten einzelne jahreszeitlich bedingte Wetterextreme in manchen Gegenden der Provence auch aussergewöhnliche Situationen: So ist mitten im Jahr, im August der Monat mit den höchsten Temperaturen. Genau zur Hauptreisezeit zieht feuchte Luft aus Richtung Mittelmeer ins Hinterland. In der heissen Jahreszeit kann diese im Landesinneren an den Bergen aufsteigen und an manchen Nachmittagen innerhalb von Minuten gigantische Wolkenberge auftürmen. Dann entwickeln sich Gewitter, die Regen wie aus Kübeln bringen und ebenso schnell verschwinden, wie sie gekommen waren.

Schon ein paar Minuten später erstrahlt die provenzalische Sonne in neuem Glanz und zehrt binnen einer Stunde die eben gewonnene Feuchtigkeit wieder auf. Ebenso verhält es sich mit dem Mistral in der Provence, einem Fallwind, der scharf und schneidend das Rhonetal hinunter ans Meer bis an die Küste der Provence pfeift. Zu jeder Zeit des Jahres erhebt sich innerhalb kurzer Zeit der Wind, der Wolken vertreibt, Feuchtigkeit trocknet und sogar Weinreben bei der Reife hilft, dann weht es mal einen oder mehrere Tage und urplötzlich ist es wieder still, sonnig und warm…

In der Sommerzeit erfrischend, im Herbst fröstelnd und im Winter eisig ist der Mistral ein unverzichtbarer Teil der Provence, die Besucher und Gäste, Touristen und ihre Bewohner zu jeder Jahreszeit verzaubert.

Foto: VoyageMedia / Provence-Netz.de

Frühling in der Provence

Frühling in der Provence

Spätestens im Februar ist zumindest im Süden der Provence an der Cote d’Azur der Frühling angekommen: Farbenfroh und bunt locken Feste der Provence an der französischen Riviera die Menschen aus dem (Ferien)-Haus in der Provence.
Sommer in der Provence

Sommer in der Provence

Sommerwetter mit Sonne satt und mit sommerlichen Temperaturen von über 20°C schon im Mai verwöhnen die Sommer-Urlauber, die ein Ferienhaus in der Provence suchen.
Herbst in der Provence

Herbst in der Provence

Herbst in der Provence Herbst in der Provence bedeutet Provence mit allen Sinnen erleben. Provence-Urlaub im Herbst, wenn die grossen...
Winter in der Provence

Winter in der Provence

Winter in der Provence Winter in der Provence erleben, im Skiurlaub oder im Provence-Urlaub über Weihnachten, Silvester und...

Für Vermieter

Ferienhaus Provence Vermieten

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.