Weinanbau-Gebiet / Appellation Cassis (AOC) Weinanbau-Gebiet / Appellation Cassis (AOC)

Weinanbau-Gebiet / Appellation Cassis (AOC)

Im Weinanbau-Gebiet / Appellation Cassis (AOC) reifen Weine der Provence, die seit 1936 als AOC klassifiziert sind. Das Weinanbau-Gebiet / Appellation Cassis (AOC) ist somit die erste Weinbau-Region in der Provence, die mit dem AOC-Siegel anerkannt wurde. Der Ort Cassis ist eine südfranzösische Gemeinde im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Die Weinberge rund um Cassis mit sehr gutem Weißweinen gehören wie Cassis selbst zum Arrondissement Marseille und zum Kanton Aubagne-Est. Die Grossstadt Marseille ist nur 20 km entfernt.

Beschreibung Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC)

Sonniges Mittelmeerklima, kalkhaltige Böden und ein besonders guter Feuchtigkeitsgehalt in der Luft geben den Reben auf den grösstenteils terrassierten Weinlagen von Cassis grossartige Bedingungen für edle Gewächse. Die mit vorwiegend weissen Rebsorten bepflanzte Fläche von etwa 200 ha, auf denen 11 unabhängige Winzer und Weinkeller 100% der Wein-Produktion im Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC) erzeugen. Auch die Rebstöcke im Weinanbau-Gebiet Cassis wurden natürlich veredelt, um Schäden und Ernteverluste wie 1860 zu verhindern, als die Reblaus fast den gesamten Wein in Frankreich und Europa vernichtete. Der Reb-Ertrag je Hektar wurde auf 45 hl / ha begrenzt, auch das hat zu einer deutlichen Qualitätsverbesserung der Cassis-Weine geführt.

Lage / Umgebung des Weinanbau-Gebietes Cassis (AOC)

Der Golf und die Bucht von Cassis sind umgeben von Kalkstein-Hügeln, die über 400 m erreichen können Viele Rebstöcke i Weinbaugebiet Cassis stehen auf Wein-Terrassen zwischen 10 und 150 Metern dem Meer und der Cote d’Azur zugewandt. Die dem Meer zugewandte Lage der Weinterrassen von Cassis sorgt auch für den Schutz der Weinreben vor dem mitunter schneidend kalten Wind des Mistral, der tief aus dem Hinterland Richtung Meer weht.

Rebsorten im Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC)

Dominante Rebsorten im Weinanbau-Gebiet von Cassis sind vor allem weisse Sorten wie Marsanne, Clairette, Ugni Blanc, Sauvignon Blanc, Weiß und Paschal Bourboulenc. Für Rotweine aus Cassis werden Trauben der Rebsorten Grenache, Carignan, Mourvèdre, Cinsault und Barbaroux verwendet.

Zahlen und Fakten zum Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC)

Gesamt-Anbaufläche in Hektar: 200
Gesamt-Ertrag Wein in Hektoliter / Jahr: 8000 hl
Anteil der Weinrebsorten: Weisswein (71%) Rosé-Wein (27 %) und wenig Rotwein (2 %),

Gemeinden im Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC)

Cassis

Winzer /Weinerzeuger im Weinanbau-Gebiet (Appellation) Cassis (AOC)

Domaine Couronne de Charlemagne (Bernard PICHE), Château de Fontblanche (Jean-Jacques BONTOUX-BODIN), Château de Fontcreuse (Jean-François BRANDO), Domaine de la Ferme Blanche (François PARET), Domaine des Quatres vents (Alain DE MONTILLET), Clos Ste Magdeleine (Francois SACK), Clos d'Albizzi (François DUMON), Clos Valbruyère (Sophie CERCIELLO, Domaine de Barbanau), Domaine du Bagnol (Jean-Louis GENOVESI), Domaine du Paternel (Jean-Pierre SANTINI), Domaine Saint Louis (Laurent JAYNE), Domaine de La Dona (Jean TIGANA)

Charakter der Weine aus Cassis (AOC)

Die Weißweine aus Cassis sind die wichtigsten Umsatzbringer der Winzer, und stets im Jahr ihrer Ernte bereits vollständig ausverkauft. Trockene Weine, rund, komplexes Aroma mit floralen Noten (Kalk), fruchtig (Quitte), Balsamico (Harz), ideal mit Meeresfrüchten oder Fischsuppe. Diese Weine sind in der Lage zu reifen und „vornehm zu altern“. Als auf dem "Salon d'Automne von Rouzier“ im Jahr 1936 ein typisch provenzalisches Menü serviert wurde, notierte die Presse, dass „die Bouillabaisse von einem Wein aus Cassis-sur-Mer 1927“ begleitet wurde. Rosé-Weine aus dem Weinanbaugebiet Cassis sind fruchtig mit frischer Finesse durch die Cinsault-Traube. Rote Weine von Cassis bleiben marginal und haben mitunter dank der Grenache-Rebe eine großzügige Gerbsäure.

Veranstaltungen im Weinanbau-Gebiet von Cassis

Weinfest und Weinlese in Cassis. Das Festival der Weinlese mit Weinfest findet jedes Jahr Anfang September statt. Man ehrt die Weinberge und die jeweilige Traubenernte von Cassis mit einem grossen und viel besuchten Volksfest der Provence. Zum Weinfest von Cassis gehören die provenzalische Messe in der Kirche Saint Michel, der Tanz der Weinstöcke auf dem Vorplatz der Kirche mit der örtlichen Folklore-Gruppen, ein riesiger Umzug von Saint-Eloi mit Segnung, Parade der Umzugswagen und traditionelle Gruppen aus der Region sowie natürlich eine grosse Weinprobe und Verkauf von Cassis (AOC), organisiert von den Winzern in Cassis.

Foto: VoyageMedia / Provence-Netz.de

Für Entdecker

Lavendel in der Provence

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.