Museen Var (Provence) Museen in Var in der Provence zeigen unter anderem unglaublich schöne, gut erhaltene und teilweise erst kürzlich gefundene Fossilien

Museen Var (Provence)

Museen in der Provence-Region Var, das sind 84 Museen mit unterschiedlichen und interessanten Sammlungen. Die Var-Museen präsentieren die Wurzeln und Identität der acht Regionen im Provence-Departement Var. Interessante Museen sind zu finden unter dem Suchbegriff Musees/ Museen Dracénoise, Museen Coeur du Var, Museen am Golf von St. Tropez, Museen Provence Mittelmeer, Museen Provence Verte, Museen im Ost-Var, Museen Fayence oder Museen Haut Var Verdon. Einige der schönsten Ferienorte der Provence liegen im Var, daher sollte im Provence-Urlaub an der Cote D’Azur in Var der Besuch in einem der zahlreichen Var-Sehenswürdigkeiten nicht fehlen. Oft finden Feriengäste Museums-Informationen bei der Anreise in ihrer Ferienwohnung oder im Ferienhaus in Var in den Unterlagen. Deutschsprachige Infos und Tipps zum nächstgelegenen oder zu besonders interessanten Museen in Var finden Provence-Urlauber im Office de Tourisme (Fremdenverkehrsamt).

Zahlen und Fakten zu den Museen in Var


84 Museums-Gebäude und Ausstellungs- oder Galerieräume, von denen 14 als "Museen von Frankreich" eingestuft sind.
1794 wurde das erste Museum im Var eröffnet. Das Draguignan-Museum für Kunst und Geschichte ist laut Erstellungsdatum das älteste Museum in der Region Var.
167 899 Werke und Sammlerstücke werden von den Var-Museen verwaltet und es kommen ständig weitere hinzu.
Über 35.000 m2 Ausstellungsflächen erwarten die Museums-Besucher im Var
Fast 1 Million Gäste kommen jedes Jahr zu Expositionen, Kurz- oder Dauerausstellungen, Führungen, Seminaren, Vorträgen und anderen Veranstaltungen in die Museen des Var.
170 Tourismus-Agenten in der Umgebung sowie lokale Gruppen, private Vereine, private Personen und Freiwillige leisten sämtliche Arbeit mit 11 Profis aus dem jeweiligen Museum, darunter pensionierte Senior-Kuratoren, Restauratoren, Assistenten und andere.
37 Museen in Var sind ganzjährig geöffnet, 11 Museen werden jährlich für einen Zeitraum zwischen 10 bis 11 Monate geöffnet, 19 Museen sind saisonal geöffnet (2 bis 6 Monate nach Eröffnung), 40 Museen (meist kleine Privat-Museen) sind das ganze Wochenende für Besucher zugänglich und 41 Museen öffnen an bestimmten Feiertagen.

Liste der Museen in Var

Zu den Museen im Gebiet Area Dracénoise gehören das Fossilien- und Mineralien-Museum (Musée des fossiles & des minéraux) und die Ausstellung Musée-Galerie H. Camos in Bargemon, das Artilleriemuseum (Musée de l'artillerie), Museum für Kunst und Geschichte (Musée d'art et d'histoire) und das Museum für Kunst und Volkstraditionen (Musée des Arts et Traditions Populaires) in Draguignan, ein Museum bildhafte Architektur (Rob Jullien) und ein Museum für sakrale Kunst in Lorgues, das „Musée de la libération“ in Le Muy erinnert an die Befreiung der Provence im August 1944 durch die Operation Dragoon und schlussendlich zählt auch das „Maison du savoir-faire“ nahe Trigance zu den Var-Museen des Gebietes. In Trigance selbst und natürlich auch anderswo kann man oft Malern über die Schulter schauen. Sie stellen ihre Werke einfach ins Fenster oder in einen Salon, wo man sie bewundern kann. In Trigance beispielsweise lohnt sich auf der Museumstour auch ein Blick in die Ateliers der Maler Robert Biagioli, Anne-Marie Guyader oder Robert Patier.
Museen im Gebiet Coeur du Var, im Herzen des Var also sind das Musée Cochimo im uralten Dorf Cabasse (Eintritt nur mit Anmeldung), ein Historisches Museum des Var und das Regionale Museum der Stempel und Philatelie. Interessante Museen in Var finden Provence-Reisende auch am Golf von St Tropez: Das Mittelalter-Museum der Tempelritter, das Hahn-Museum und das Museum Raimu in Gogolin. Ausserdem das Conservatoire du patrimoine du Freinet, Kunst- und Heimatmuseum in Grimaud, Museum und Schmetterlingshaus Saint-Tropez sowie das Heimatkunde-Museum Ste Maxime.
Bei Museen Provence Méditerranée haben Provence-Reisende die Wahl zwischen Museen in Bandol, Le Beausset, Bormes, La Garde, Hyères, La Londe, Pierrefeu, Le Pradet, Le Revest, St Cyr, Sanary, La Seyne, Six Fours, Solliès Ville und zahlreichen Museen in Toulon. Zu den Toulon-Museen gehören das Nationale Maritime Museum, Musée du Vieux Toulon, Museum für Asiatische Kunst, Kunst-Museum Toulon, Museum und Gedenkstätte (Landung der Alliierten in der Provence 1944), Hotel des Arts Toulon sowie Naturkunde- und Geschichts-Museum von Toulon und Var.
Museen der Provence Verte-Region finden interessierte Provence-Liebhaber bei Museen in Brignoles, Cotignac, Forcalqueiret, Garéoult, Mazaugues, Plan d'Aups, Rougiers, Tourves, Le Val oder in Varages. Im Eis-Museum in Mazaugues etwa lernen Provence-Touristen spektakuläres Know-how und die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Auswirkungen der Ernte, Lagerung, Vermarktung und Verwendung von Eis in den verschiedenen Epochen und Regionen der Provence kennen.
Museen im Var Estérel-Gebiet kann man in Bagnols en Forêt, Fréjus, Roquebrune sur Argens oder im Touristenort St Raphaël an der Cote d’Azur besuchen. Im archäologischen Museum Frejus etwa kann man Fundstücke aus gallo-römischer Zeit betrachten. Die Museen der Var-Region Fayence in Fayence selbst sowie Museen in Mons oder Seillans lassen Einblicke in die Vergangenheit und Gegenwart zu. Museen wie das landwirtschaftliche Ökomuseum oder „Le Four Mitan“, ein uralter Backofen in Fayence erklären die Geschichte, das Museum "Meer und Berge" und das Maison monsoise zeigen die Schönheit der Region, und das „Maison Walberg“ zeigt berühmte künstlerische Exponate wie Lithographien von Max Ernst.
Var-Museen in Haut Var Verdon zeigen im Mekka des Widerstands u.a. ein Resistance-Museum, das Museum Simon Segal und das Faykod Museum mit Skulpturen-Park in Aups. Besuchen Sie auch die Museums-Räume und Ausstellungen im Ecomusée municipal und im „Maison du combattant“ (Haus der Kämpfer in Régusse, das Terra Rossa (Maison de la Céramique Architecturale) in Salernes oder das Fossilien-Museum (Musée des fossiles) in Tourtour und mehr als 700 hoch interessante Ausstellungsobjekte.

Foto: VoyageMedia / Provence-Netz.de

Für Vermieter

Ferienhaus Provence Vermieten

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.