Mit dem Rad durchs Vaucluse

Radfahren im Vaucluse
Die Provence-Region Vaucluse ist ein Paradies für Radfahrer, Radwanderer und Liebhaber bester regionaler Produkte

Mit dem Rad durchs Vaucluse bei Bédarrides (Provence)

Radfahren in der Provence-Region Vaucluse ist unter passionierten Radlern längst mehr als eine Provence-Radtour. Für den nächsten Provence-Urlaub auf zwei Rädern, egal ob Tourenrad oder Mountainbike, sollten eingefleischte Radwanderer sich eine Notiz für eine Rad-Rundfahrt im Vaucluse machen. Nein, keine Angst, es geht hier nicht darum grosse Radetappen oder schwierige Gelände-Kurse im provenzalischen Vaucluse zu bewältigen oder den Radsport neu zu erfinden. Die Fahrradtour, die heute als Provence-Tipp in Südfrankreich vorgestellt werden soll kann man locker als Radtour mit Kindern als Familienausflug, als Reisegruppe und selbst als ausgiebigen Spaziergang absolvieren. Zum Dank steht am Ende des kurzen Tourvorschlages für die Vaucluse-Tour noch ein Tipp für hungrige Radler und Wanderer.

Radtour in Bédarrides

Bédarrides ist Abfahrt und Zielort unserer Radwanderung im Vaucluse. Die Tour, die ganz gemütlich in etwa 2 Stunden geradelt werdden kann, führt entlang an insgesamt sieben Flussläufen in und um die Provence-Gemeinde Bédarrides. Zwei verschiedene Kurse, Rad-und Fußweg, geben auf einem aussgewöhnlich schönen Provence-Ausflug einen breiten Einblick in das Erbe von Bédarrides.
Viele Spuren in der Landschaft bezeugen die alte Beziehung zwischen Bédarridais seinen sieben Flüssen, die die Stadt durchqueren. Zahlreiche Überschwemmungen in der malerischen Provence-Region haben nicht nur das Land, sondern auch die Menschen und ihre Städte und Ortschaften im Département Vaucluse und in der gesamten Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. geformt.

Rad fahren macht hungrig – Tipp für Grill-Fans

Wer das Glück hat, ein Ferienhaus in Vaucluse mit einem Grillplatz zu finden, der sollte nach der Radwanderung in Bédarridais unbedingt frisches Fleisch, Geflügel und Wild für eine „Grillade provencal“ – ein provenzalisches Barbeque einkaufen: Bei Nicole und Noel, die in traditioneller Art und Weise Lämmer züchten, gibt es den "Grilladin" (ihre Spezialität zum Grillen), und alle traditionellen Grill-Stücke vom Lamm als echte Farm-Produkte: Verkauf von ungeschnittenem frischen Lammfleisch (Grillspezialität), traditionelle Lammfleisch-Teile (Bein-, Schulter, Rippen, Brust, Koteletts, Filets oder Lammkeule). Gewürzt mit einer Marinade aus Olivenöl, Senf, Knoblauch, Meersalz und Kräutern der Provence ist das Bio-Lammfleisch eine echte Delikatesse.

Adresse
Agneaux de la Tapy
28 chemin des Taillades
84370 BEDARRIDES
Tel. 0033 (0)4 90 33 02 80

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / suedfrankreich-netz.de

Datum: 12.04.2012

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Anbieter Eintrag Provence

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

„Lavendel-Etappe“ der Tour de France 2013
Die morgige Etappe des grössten Radrennens der Welt ist allein deshalb eine historische Tour-de-France-Etappe, weil sie über berühmte Lavendel-Routen in der Provence führt...
Lavendel-Feste 2013 - Termine
Diese Lavendelfeste im Sommer 2013 sollten Sie besuchen!
Hafenfest mit Feuerwerk in Nizza
Beim Hafenfest Nizza können Familien, Erwachsene und Kinder sich den ganzen Tag lang amüsieren, bevor die Party an der Cote d’Azur mit einem Riesen-Feuerwerk endet.